Amitola - Freude an Bewegung


Die eigene Bewegung wahrzunehmen, ist ein spannendes Erlebnis und kann einen Prozess in Gang bringen, der die persönliche Entwicklung fördert und Freude bereitet. Diesen Prozess zu unterstützen ist der Leitgedanke von Amitola.

Zunehmender Leistungsdruck macht es schwer, genügend Zeit und Ruhe für notwendige Regeneration zu finden. Wir verbringen zuviel Zeit in einseitigen Haltungen, meistens im Sitzen. Darauf reagiert der Körper mit Verspannungen, Rückenschmerzen oder innerer Unruhe. Deshalb ist es wichtig, mit einem sinnvollen Bewegungsprogramm für den notwendigen Ausgleich zu sorgen.

Wenn die Gelenke wieder beweglicher und die Muskulatur geschmeidiger werden und dabei auch der Stoffwechsel aktiviert wird, fühlen wir uns ausgeglichen und voller Energie.